Schildkröte: die Erste
Neues Zuhause

Nickys Mamma Susanne bekommt in ein paar Wochen wieder Junge. Meine Freundin braucht deshalb das Terrarium wieder, das ich von ihr für Nicky bekommen hatte. Also fuhr ich heute früh mit meinem Opa nach Biesdorf in ein großes Zoogeschäft, wo wir uns nach einem neuen Terrrium umsahen. Die richtigen Terrarien waren sehr teuer... das billigste für etwa 70 Euro. Also entschieden wir und für ein 80x35x40cm großes Aquarium für etwa 35 Euro. Es ist fast doppelt so groß wie das alte Terrarium und bietet jetzt auch Platz für die neue Wasserschale. Auf seine geliebte Heizplatte muss Nicky nun aber nicht verzichten, dafür haben wir ebenfalls eine neue gekauft. Da mein Abstelltisch zu klein für das neue Terrarium ist, steht es jetzt provisorisch erstmal auf zwei zusammengeschobenen Stühlen neben dem Bett. Wir werden uns wahrscheinlich auf Ebay nach einem kleinen Abstellschränkchen umsehen, um die 'Optik' zu verbessern.
Nicky hat sich noch nicht so ganz eingewöhnt, aber das wird sich hoffentlich bald ändern, da ich jetzt auch Steine und Stöcke für ihn reinlegen kann.

Altes Terrarium:



Neues Terrarium:


30.6.07 13:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de